Inhalte suchen und filtern

Kartentipp

Dank Goldkarte sind Ihre Einkäufe geschützt

Bild: Getty Images / 30.06.2020

Vor zwei Wochen gekauft, kaum benutzt und nun bereits beschädigt? Genau das ist Ulrike Türler mit ihrem Gartenpool passiert. Erfahren Sie hier, wie sie dank ihrer Goldkarte von der Einkaufsversicherung profitierte.

Soeben hat Ulrike online einen Gartenpool für ihre Familie bestellt. Sie kann es kaum erwarten, mit ihren Kindern darin zu planschen.
 
Als die Mutter zwei Wochen später den Rasen mäht, fährt sie mit der Maschine aus Versehen in den neuen Pool rein. Sofort beginnt das Wasser, auszulaufen. Ulrike ist verärgert.
 
Der Pool ist kaputt, doch zum Glück muss Ulrike nicht für den Schaden aufkommen. Sie hat den Gartenpool nämlich mit ihrer Goldkarte bezahlt und profitiert somit von der Einkaufsversicherung*.
 
Nachdem die Kundin den Vorfall bei Viseca via Schadenformular gemeldet hat, erhält sie die Versicherungssumme – ohne Selbstbehalt! – ausbezahlt. Ulrike kann nun dank Viseca einen neuen Gartenpool bestellen. Der Sommer ist gerettet!
 

Einkaufsversicherung*
Die Einkaufsversicherung deckt Raub, Diebstahl, Zerstörung oder Beschädigung in den ersten 30 Tagen nach dem Kauf, sofern der Einkauf zu 100% mit einer gültigen World Mastercard® Gold, der Visa Gold oder der Flying Blue World Mastercard® bezahlt wurde. Der Warenwert muss mindestens CHF 50.– betragen und es besteht kein Selbstbehalt.
 

* Massgebend sind in jedem Fall die Allgemeinen Versicherungsbedingungen des jeweiligen Versicherers. Detaillierte Informationen unter www.viseca.ch/versicherungen.

Weitere Artikel