Kartentipp

So erleichtert Ihnen kontaktloses Zahlen den Alltag

Foto: Natalie Sniatala

Einfach, schnell und sicher – kontaktloses Zahlen mit Ihrer Kredit- oder Prepaid-Karte erleichtert Ihnen in vielerlei Hinsicht den Alltag. Lesen Sie hier, wie die Kundin Barbara Rodriguez täglich von der kontaktlosen Zahlfunktion profitiert.

Das kontaktlose Zahlen ist eine praktische Alternative zu Bargeld oder zur Kartenzahlung durch Einschieben der Karte. Bei der Nutzung halten Sie Ihre Viseca Karte einfach ganz nahe an das Zahlterminal – fertig! Die Zahlung erfolgt, ohne dass Sie dabei Ihre Karte aus der Hand geben. Für Kleinbeträge bis zu CHF 40.– brauchen Sie nicht einmal Ihren PIN-Code einzugeben – praktisch, nicht wahr?
 
Dasselbe hat sich Kundin Barbara Rodriguez gedacht, als sie die kontaktlose Zahlfunktion für sich entdeckte. In der Schweiz sind fast alle Zahlkarten und Zahlterminals mit der Kontaktlosfunktion ausgestattet. Wenn immer Barbara das Kontaktlos-Symbol auf dem Zahlterminal erkennt, hält sie ihre Kreditkarte ganz nahe an das Terminal. Innerhalb eines kurzen Moments leuchtet ein grünes Licht auf oder ein akustisches Signal ertönt. Beides sind Hinweise für Barbara, dass die Kartendaten erfolgreich vom Terminal gelesen wurden. Ob die Transaktion abgeschlossen ist, liest Barbara jeweils auf dem Terminal ab.
 
Kontaktlos zahlen funktioniert übrigens auch im Ausland. Barbara Rodriguez war kürzlich in Frankfurt und konnte, wie sie es bereits gewohnt war, mit ihrer Karte Kleinbeträge kontaktlos zahlen.
 
Die Kundin möchte die kontaktlose Zahlfunktion auf ihrer Karte nicht mehr missen: «Die Zahlung ist schneller und unkompliziert. Sie erleichtert mir den Alltag.»
 
Alltagssituationen, wo Barbara Rodriguez kontaktlos zahlt:

Erleichtern Sie sich Ihren Alltag wie Barbara und zahlen Sie schnell und einfach kontaktlos.

Wie sicher ist kontaktloses Zahlen?
Kontaktlose Zahlungen sind genauso sicher wie kontaktbehaftete Transaktionen mit Ihrer Karte. Es werden keine persönlichen Kartendaten weitergegeben. Alle Daten werden verschlüsselt verarbeitet. Ausserdem ist nur eine Transaktion möglich, auch wenn die Karte mehrmals kurz nacheinander an das Zahlterminal gehalten wird. Zudem wird die Zahlung nur ausgelöst, wenn die Karte wirklich nahe ans Terminal gehalten wird (max. 4 cm Distanz). Für zusätzliche Sicherheit sorgen Ihre übliche Kartenlimite und die Aufforderung der PIN-Code-Eingabe bei Beträgen über CHF 40.–.

Mehr Informationen zum kontaktlosen Zahlen finden Sie hier.

Lesen Sie auch

Auch mit der Smartwatch zahlen Sie kontaktlos
Eine weitere Möglichkeit für ein einfaches, schnelles und sicheres Zahlen bietet die kontaktlose Zahlung mit der Smartwatch. Unser Experte erklärt Ihnen, wie es funktioniert, und beantwortet häufig gestellte Fragen zum Service. Hier gelangen Sie zum Expertentipp.
 

TEILNEHMEN, GEWINNEN, GENIESSEN

Interrail-Global-Pässe der SBB gewinnen

Zum Wettbewerb

Weitere Artikel