Kundenerfahrung

Bestpreis-Garantie: Einkaufen mit Auffangnetz

Im neuen Jahr mehr Sport treiben – das ist auch ein Vorsatz von Viseca Kundin Jelena Jakic. Wie sie mit dem Kauf von neuen Sportschuhen nicht nur ihr Vorhaben einhielt, sondern auch von der Bestpreis-Garantie profitierte, erfahren Sie im Beitrag.

Gute Vorsätze lassen sich mit einer kleinen Belohnung leichter umsetzen. Und so gönnte sich Jelena Jakic ein paar neue Laufschuhe, um mit ihnen im noch jungen Jahr ihr Training starten zu können. Ein voller Erfolg: Mit den neuen Schuhen joggt sie mindestens zwei Mal pro Woche. Nur über etwas regte sich Jelena Jakic kurz auf: Vier Tage nach dem Kauf ihrer Schuhe, für die sie über CHF 200.–  ausgegeben hatte, sah sie das genau gleiche Modell in einem anderen Laden, allerdings zu einem um CHF 38.– günstigeren Preis.

Ihr Freund machte Jelena Jakic dann auf die Bestpreis-Garantie von Viseca aufmerksam. Da sie die Schuhe mit ihrer World Mastercard® Silber Kreditkarte bezahlt hatte und auch sonst alle Bedingungen erfüllt waren, kam schnell wieder Freude auf: Die Bestpreis-Garantie erstattete ihr die Differenz zwischen dem bezahlten Preis und dem günstigeren Angebot.

Über die Bestpreis-Garantie*
Versichert ist die Preisdifferenz zwischen dem gekauften Artikel und dem identischen, günstigeren Vergleichsangebot, welches nachweislich innert 14 Tagen nach dem Kauf entdeckt wurde. Voraussetzungen für den Versicherungsschutz sind eine Preisdifferenz von mindestens CHF 30.– und dass der Einkauf zu 100% mit einer gültigen Prepaid Mastercard®, Prepaid Visa, World Mastercard® Silber, World Mastercard® Flex Silber (nur bei Verwendung der Kredit-Funktion), Visa Classic, Visa GKB HCD Card, World Mastercard® Gold, Visa Gold, Flying Blue World Mastercard® oder World Mastercard® Flex Gold (nur bei Verwendung der Kredit-Funktion) bezahlt worden ist. Das gekaufte Produkt wie auch das günstigere Vergleichsangebot müssen von einem Händler mit Sitz in der Schweiz stammen. Wichtig: Die Bestpreis-Garantie greift nicht beim Kauf von Mobiltelefonen.
 

* Massgebend sind in jedem Fall die Allgemeinen Versicherungsbedingungen des jeweiligen Versicherers. Detaillierte Informationen unter www.viseca.ch/versicherungen.

TEILNEHMEN, GEWINNEN, GENIESSEN

Interrail-Global-Pässe der SBB gewinnen

Zum Wettbewerb

Weitere Artikel